Schlagfertig und souverän bei Angriff und Kritik
DE Köln 50923 Albertus-Magnus-Platz 1 Institut für Bankrecht
Wintersemester 2019/20

Schlagfertig und souverän bei Angriff und Kritik

In diesem Workshop lernen Sie, souverän auf Angriffe, Einwände und Kritik zu reagieren. Sie trainieren Strategien, um je nach Situation flexibel zu agieren.

Lernziele:

• Sprachliche Strategien, um locker, pointiert oder scharf zu reagieren

• Die innere Haltung für souveräne Repliken kennen

• Schlagfertig sein in vielfältigen Situationen und mit unterschiedlichen Personen

• Schlagfertigkeit zielführend einsetzen

• Eigene humorvolle, diplomatische und harte Reaktionen entwickeln

Schlagfertigkeit ist in erster Linie eine innere Haltung. Denn wer sich angegriffen und verletzt fühlt, verliert leicht die sprachliche Gewandtheit und Geistesgegenwart. Deshalb arbeiten wir zum einen an der emotionalen Basis für souveräne Reaktionen. Zum anderen trainieren wir die kommunikativen Strategien – verbal und nonverbal. Dieses neue sprachliche Rüstzeug hilft Ihnen, selbstbewusst und klar auftreten. Wir arbeiten an Beispielen, die Sie mitbringen: Aus Ihrem Alltag und Ihrer juristischen Praxis.

Lernmethoden: Gruppenarbeiten, Übungen, Feedback, Diskussion.


Hinweis für Masterstudierende: In dieser Veranstaltung werden keine benoteten Leistungsnachweise ausgegeben.

Teilnahmenachweis

Für die Teilnahme an dieser Veranstaltung erhalten Sie einen Teilnahmenachweis über den Erwerb von Schlüsselqualifikationen nach § 9 IV der Studien- und Prüfungsordnung.

Anmeldung

Nach Abschicken des Anmeldeformulars erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie auf einen Link zum Bestätigen Ihrer Anmeldung klicken müssen. Erst wenn Sie Ihre Anmeldung bestätigt haben, kann sie berücksichtigt werden. Wenn die Anmeldung erfolgreich war, erhalten Sie innerhalb von 1-3 Tagen sodann eine Email mit der Teilnahmebestätigung. Sollte kein Platz mehr frei sein, erhalten Sie die Mitteilung, dass Sie sich auf der Warteliste befinden.

Sollten Sie nach der Anmeldung die Email mit dem Bestätigungslink nicht von uns erhalten haben, ist diese entweder im Spam gelandet oder es ist bei der Eingabe Ihrer Emailadresse ein Fehler aufgetreten. In diesen Fällen melden Sie sich bitte erneut an.

Anmeldeformular

Bitte alle benötigten Felder ausfüllen ().